Durch die Nutzung dieser Website stimme ich zu, dass Cookies zur optimalen Gestaltung der Website sowie zur Analyse der Nutzung der Website verwendet werden. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Schließen

Direkt zum Inhalt

Schauburg Filmtheater

Im Land meiner Kinder

Do
19.09.
Fr
20.09.
Sa
21.09.
So
22.09.
Mo
23.09.
Di
24.09.
Mi
25.09.
Do 19.09.
Fr 20.09.
Sa 21.09.
So 22.09.
Mo 23.09.
Di 24.09. 17:00 19:45
Mi 25.09.

Wegen seiner großen Liebe Stephanie lebt der ecuadorianische Regisseur Darío Aguirre schon lange in Deutschland. Doch allein waren sie in dieser Beziehung nie, denn die deutschen Behörden gehörten vom ersten Tag an dazu. Immer wieder hat er neue Visa gebraucht, um hier bleiben zu dürfen. So wurde ihm im Laufe von 15 Jahren insgesamt zehn Visa ausgestellt. Damit verbunden war jedes Mal sehr viel Papierkram, Stempeln, Genehmigungen und Einschränkungen. All das verbindet Dario noch immer mit Deutschland. Und plötzlich bekommt er vom Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz persönlich, das Angebot sich einbürgern zu lassen. Ist das eine Liebeserklärung? In seinem sehr persönlichen Dokumentarfilm zeichnet der Filmemacher Darío Aguirre seinen verschlungenen Weg aus dem Land seiner Eltern Ecuador bis nach Deutschland, dem Land seiner Kinder nach.

Länge
92 min
FSK
0
Überlänge
nein
Originaltitel
Im Land meiner Kinder
Originalsprache
de
Website
imlandmeinerkinder.de

Newsletter

Datenschutzerklärung anzeigen