Direkt zum Inhalt

Schauburg Filmtheater

Off the Map

Katri ist eine erfolgreiche Immobilienmaklerin in Helsinki und stürzt sich gerade in ihre weitere Lebensplanung. Gemeinsam mit Mikko will sie nach Paris ziehen und ein glückliches Leben im Wohlstand führen. Beide sind Prototypen des geschäftigenGroßstädters und beide haben es „geschafft“. Als Katri zufällig in Mikkos Wohnung eine Tasche mit Geld findet und gleichzeitig herausfindet, dass er parallel eine schwangere Frau hat, gibt es kein Halten mehr: Sie nimmt das Geld und will nur noch weg.

In ihrem Auto allerdings wird sie von der kleinen Anna überrascht. Sie hat das Drama mitbekommen und genug eigene Gründe, an ihrer Situation etwas zu ändern: Der Stiefvater ist ein Schläger und Zuhälter, die Mutter eine Prostituierte. Das geht auch an Katri nicht spurlos vorüber und so nimmt sie das Angebot an, in den dunklen und abgeschiedenen Wäldern des Kainuu Territoriums bei Annas Großmutter Unterschlupf zu suchen.

Länge
98 min
FSK
12
Überlänge
nein
Originaltitel
Äkkilähto / Off the Map
Originalsprache
fin
Website
nordlichter-film.de

Newsletter

Datenschutzerklärung anzeigen