Durch die Nutzung dieser Website stimme ich zu, dass Cookies zur optimalen Gestaltung der Website sowie zur Analyse der Nutzung der Website verwendet werden. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Schließen

Direkt zum Inhalt

Schauburg Filmtheater

Ein leichtes Mädchen

Naïma (Mina Farid) ist gerade 16 geworden und muss sich in diesem Sommer entscheiden, was sie aus ihrem Leben machen will. Mit ihrer Mutter lebt sie in einfachen Verhältnissen in Cannes. Eines Tages taucht ihre 22-jährige Cousine Sofia (Zahia Dehar) aus Paris auf, die einen wunderschönen Körper hat und einen aufregenden Lebensstil führt. Die ältere Cousine möchte nach dem Tod ihrer Mutter auf andere Gedanken kommen und findet in dem Teenager eine Freundin und Verbündete. Die Stadt, mit all ihren Reichen und Schönen übt einen ganz besonderen Reiz auf Sofia aus. Sie gibt sich ganz dem glamourösen Lebensstil hin und nimmt auch ihre Cousine mit. Das hat Folgen: Naïma möchte von nun an ihren ganz eigenen Weg gehen, hauptsache der Weg führt steil nach oben. Obwohl Dodo (Lakdhar 'Riley' Dridi), der beste Freund Naïmas, sie davor warnt, werden sie und ihre Cousine einen unvergesslichen Sommer mit intensiven Begegnungen erleben ..
Wir zeigen diesen Film im Rahmen der französischen Filmtage ab 26. September

Starttermin
26.09.2019
Länge
92 min
FSK
12
Überlänge
nein
Originaltitel
Une fille facile
Originalsprache
fr
Website
www.alamodefilm.de

Newsletter

Datenschutzerklärung anzeigen