Durch die Nutzung dieser Website stimme ich zu, dass Cookies zur optimalen Gestaltung der Website sowie zur Analyse der Nutzung der Website verwendet werden. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Schließen

Direkt zum Inhalt

Schauburg Filmtheater

Fisherman's Friends: One and All

In einer verschlafenen Fischerstadt in Cornwall hat der örtliche Herrenchor, die „Fisherman’s Friends“, dank ihrer Sea Shanties einen großen Erfolg feiern dürfen. Die Mitglieder schafften es dank ihres Gesangs und der Hilfe eines Musikmanagers aus London in die Charts und plötzlich spricht das ganze Land über sie. Für die demokratische Vereinigung rund um Jim (James Purefoy) und den weiteren Mitgliedern wie Leadville (Dave Johns) und Rowan (Sam Swainsbury) steht eine große Herausforderung bevor. Waren sie zuvor einfache Fischer, die in ihrer Freizeit singen, werden sie nun von den Klatschzeitungen mit Argusaugen überwacht.
Doch der Chor möchte weiterhin singen und die Aufmerksamkeit für einige Auftritte nutzen. Dass es jedoch gar nicht so leicht ist, so unvergessene Mitglieder, wie Jims verstorbenen Vater Jago (David Hayman) zu ersetzen, versteht sich von selbst. Am Ende will der Männerchor gar auf dem größten Musikfestival in ganz Großbritannien auftreten, dem traditionellen Glastonbury Music Festival, wo immerhin Headliner wie Beyoncé, Coldplay und U2 gebucht sind.

Fortsetzung der Wohlfühlkomödie über einen britischen Herrenchor, die mit Sea Shanties die Top-Ten der Charts erreicht haben.

Starttermin
15.09.2022
Länge
100 min
FSK
0
Überlänge
nein
Originaltitel
Fisherman's Friends: One and All
Originalsprache
en

Newsletter

Datenschutzerklärung anzeigen

Vom Newsletter abmelden