Durch die Nutzung dieser Website stimme ich zu, dass Cookies zur optimalen Gestaltung der Website sowie zur Analyse der Nutzung der Website verwendet werden. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Schließen

Direkt zum Inhalt

Schauburg Filmtheater

Wuff

Als Ella ihren Job verliert und von ihrem Freund verlassen wird, möchte sie ihre Einsamkeit mit einem ebenso verlassenen Wesen teilen. Sie nimmt Bozer aus dem Tierheim auf. Ella lernt durch Bozer das Leben und die Liebe neu kennen, und Bozer findet bei Ella eine neue Familie. Auch Oli, ein ausgemusterter Fußballstar, kommt auf den Hund: Als Elfriedes Besitzerin und Olis Nachbarin, Frau Klein, ins Krankenhaus muss, kümmert sich sich Oli zwangsweise um den Hund und lernt durch ihn sich selbst und Silke kennen, die Besitzerin der Hundeschule Happy Dog. Die Familie von Max und Michelle droht durch das rabiate Verhalten ihres Hundes Simpson auseinanderzubrechen. Erst als sie die Zeichen des Hundes richtig verstehen, merken sie, was hinter den Angriffen steckt. Und wenn ein Hundefreund und eine Katzenliebhaberin auf Grund falsch gelesener Sternzeichen aufeinandertreffen, dann können schon mal die Fetzen fliegen!

Starttermin
25.10.2018
Länge
113 min
FSK
6
Überlänge
nein
Originaltitel
Wuff
Originalsprache
de
Website
dcmworld.com

Newsletter

Datenschutzerklärung anzeigen